Dieser Leitfaden ist ein gratis Service der Homepage Toolbox, www.homepage-toolbox.com.
Damit kann auch ein Laie ganz einfach eine für Google optimierte Homepage erstellen.
 
 

Onsite Optimierung

Als Onsite Optimierung berzeichnet man alle Aktivitäten, die man auf der eigenen Website durchführt, um diese für Suchmaschinen zu optimieren, während man hingegen als Offsite Optimierung alles bezeichnet, was auf anderen Websites durchgeführt wird (hauptsächlich Links zu den eigenen Seiten), um das eigene Ranking zu erhöhen.

Zur Onsite Optimierung zählen folgende Arbeiten:
  • Sauberen HTML Code erstellen
  • Title, Description und Keywords erstellen
  • Tags verwenden, die das Ranking verbessern (zB h2, h3, b, etc.)
  • Text auf Keywords optimieren, vor allem die Keyworddichte beachten
  • Bilder mit Keywords benennen, ALT Text verwenden
 

Sauberen HTML Code erstellen

Obwohl Fehler im HTML Code nicht erwiesenermaßen das Ranking verschlechtern, wollen wir doch auf ein ordentliches Fundament aufbauen, und kontrollieren alle Seiten unserer Website auf Validität. Dazu gibt es ein ganz einfaches Tool von W3C, das findet ihr hier:

http://validator.w3.org/

Hier kann man den Link zur Homepage eingeben und dieser wird auf Validität überprüft. Falls Fehler auf der Seite vorhanden sind, werden diese inklusive Erklärung und evtl. Lösungsvorschlägen angezeigt. Wir kontrollieren alle Seiten unserer Website und ändern den HTML Code so lange, bis alle Seiten valide sind.

Wer zum Surfen den Firefox benutzt, was einem HTML Entwickler ohnehin nahezulegen ist, der hat es leichter, denn der kann die "Web Developer Toolbar" installieren und dann jede Webseite über die Toolbar validieren lassen.
 

Titel, Description und Keywords

Nachdem nun unser HTML Code valide ist, werden wir beginnen im HEAD Bereich des HTML Codes den TITLE Tag und die zwei wichtigsten META Tags zu bearbeiten: Keywords und Description.

Title:
Vergeben Sie auf jeder Seite einen eigenen Titel, der für den Inhalt der Seite steht und der ein bis zwei Ihrer Keywords enthält.
Description:
Schreiben Sie eine kurze Zusammenfassung der Seite. Maximal 2 Sätze und 60 Wörter.
Keywords:
Listen Sie bis zu 10 Keywords dieser Seite. Diese sollen auch tatsächlich auf der Seite vorkommen. Zwei bis drei Ihrer ermittelten Keywords sollten auch enthalten sein, obwohl das nicht bei jeder Seite möglich ist.
 

Tags verwenden, die das Ranking verbessern

Google wertet Keywords höher die in gewissen HTML Tags vorkommen, wie zB Überschriften. Dazu gehen Sie am besten so vor:
  • H1 - verwenden Sie auf jeder Seite nur einmal, am besten für das Logo. Hat wenig bis keinen Einfluß auf das Ranking.
  • H2 - Verwenden sie diesen Tag für die wichtigen Überschriften Ihrer Inhalte. Sollte doch einige Male auf jeder Seite vorkommen, verbessert das Ranking (der wichtigste H Tag).
  • H3 - H6 - Verwenden Sie diese Tags für Unter- und Überschriften. Haben wenig Einfluss auf das Ranking
Ein weiterer Tag, in dem Ihre Keywords auftauchen sollten, ist der b Tag, also fett formatierter Text. Sollte pro Seite ein paar Mal auftauchen.

 

Text auf Keywords optimieren

Lesen Sie Ihre Text sorgfältig durch und gehen Sie sicher, dass die für Sie relevanten Keywords auch wirklich mehrmals vorkommen. Falls nicht, schreiben Sie Ihre Text so um, dass Sie auch für die Besucher Ihrer Website noch sinnvoll sind. Vermeiden Sie es, reine Keyword Ansammlungen ohne Sinn zu verfassen.

Als Richtwert für die Anzahl von Keywords im Text sollten Sie zwischen 2 und 5 Keywords pro 100 Wörter Text, aber niemals mehr als 10 haben, um nicht als "Keyword Stuffer" von Google durch schlechteres Ranking bestraft zu werden.
 

Bilder mit Keywords benennen

Geben Sie Ihren Bildern sinnvolle Namen, die deren Inhalt verraten und immer wieder Keywords enthalten. Es ist schon allgemein besser, ein Bild "logo.jpg" zu benennen, als "img395868.jpg". Noch besser ist es allerdings, das Bild mit Keywords zu schmücken, wie zB "logo-kfz-handel-reparatur-hamburg.jpg". Teilen Sie Worte immer mit dem Bindestrich (-) statt mit dem Unterstrich (_), denn Google erkennt diese dann els separate Worte, beim Unterstrich hingegen nicht.
Geben Sie weiters jedem IMG Tag das ALT Atributt mit sinnvollem Text, inklusive Ihrer Keywords.


Auf Sistrix.de gibt es eine wunderbare Statistik, welche Aktionen dieser Seite das Ranking wie weit verbessern. Diese Liste sollten Sie sich unbedingt ansehen.
 

12. Mar. 2018, 23:00
AnnaFeduta
Ferst Time
http://awtodor.ru <a href=http://atlor.ru>atlor</a> <a href=http://alzor.ru>alzor</a>
 
 
x1x